Teilnahmeinfo

Adventskalender 2019

Informationen zur Teilnahme


Allgemeines

Herausgeber des Adventskalenders 2019 ist der Deutsche Kinderhospizverein e.V. mit Sitz in Olpe.

Die Organisation und Abwicklung erfolgt privat und unentgeltlich durch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der “Freunde des AKHD Frankfurt/Hanau”.

Der Reinerlös wird zu gleichen Teilen unter den Diensten in Frankfurt und Hanau aufgeteilt und kommt ausschließlich den in der Satzung des Deutschen Kinderhospizvereins beschriebenen Zwecken zugute.


Adventskalender 2019

 

Die diesjährige Ausspielung umfasst 1.500 Kalender.

Es werden 690 Preise im Gesamtwert von über 18.900 € verlost.

Jeder Kalender kann einfach, doppelt oder dreifach gewinnen!

Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt insgesamt 37,1% (30,5% Einfachgewinne, 5,5% Doppelgewinne und 1,1% Dreifachgewinne).

Mehrfachgewinne sind auf verschiedene Tage verteilt. Wir empfehlen deshalb, auch nach einem Gewinn jeden Tag zu prüfen, ob Sie vielleicht zu den glücklichen doppel- oder dreifach Gewinnern gehören. Außerdem werden insbesondere in den ersten Tagen einige termingebundene Gewinne (z.B. Eintrittskarten) ausgespielt. Es ist daher sinnvoll, jeden Tag zu prüfen, ob Sie gewonnen haben und die entsprechend gekennzeichneten Gewinne umgehend anzumelden, damit wir Ihnen ihren Gewinn noch rechtzeitig übergeben können. Ein Anspruch auf Schadenersatz bei nicht rechtzeitiger Gewinnanmeldung ist ausgeschlossen. 

Bei den Gewinnen handelt es sich um Sachpreise und Gutscheine unserer Unterstützer. Barauszahlung oder Umtausch sind nicht möglich.

Ihre persönliche Glückszahl befindet sich auf der Rückseite des Kalenders oben rechts.

 

Ob und was Sie gewonnen haben, können Sie ab dem 1.12.2019 täglich in unserem virtuellen Adventskalender unter https://freunde-akhd.de/adventskalender überprüfen. Das virtuelle Türchen kann ab ca. 0:00 Uhr des jeweiligen Tages geöffnet werden.  Außerdem werden die Gewinnnummern auch täglich in unserer Facebookgruppe “Freunde des AKHD Frankfurt/Hanau” bekanntgegeben. Ab dem 24.12. stellen wir unter https://freunde-akhd.de/adventskalender/gewinnliste-2019 zusätzlich eine vollständige Gewinnliste bereit.

Im Gewinnfall müssen Sie ihren Gewinn selbständig anmelden. Dazu stellen wir Ihnen am Ende jeder Tagesgewinnseite ein einfaches und sicheres Formular zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf das Geschenkpaket.

Alternativ können Sie ihren Gewinn auch per E-Mail an adventskalender-ffm@deutscher-kinderhospizverein.de anmelden. Geben Sie in der Nachricht neben ihrer Gewinnnummer bitte unbedingt ihren vollständigen Namen und ihre Adresse an.

Wir setzten uns dann schnellst möglich mit ihnen in Verbindung, um die Gewinnübergabe zu besprechen (z. B. per Brief- oder Paketpost, persönlich Übergabe oder Abholung).

Gewinne, die nicht bis zum 31.01.2020 angemeldet wurden, verfallen zugunsten des Ausspielungszwecks.

Die Verlosung erfolgte im Voraus unter notarieller Aufsicht. Mitarbeiter des AKHD Frankfurt sind von der Teilnahme an der Verlosung ausgeschlossen.

Streitschlichtung:

Irren ist menschlich. Trotz aller Sorgfalt sind Fehler und Missverständnisse daher nie zu 100% auszuschließen. So kann es beispielsweise durch einen simplen Zahlendreher bei der Gewinnanmeldung dazu kommen, dass zwei Parteien versehentlich Anspruch auf den selben Gewinn erheben. Wir empfehlen im Gewinnfall daher, Ihren Adventskalender mit der Gewinnnummer mindestens bis zum 31.01.2020 aufzubewahren. Bei Fehlern auf den Tagesgewinnseiten oder in der von unserer Redaktion aufbereiteten Gewinnliste gilt im Zweifelsfall stets der notariell ermittelte Gewinnplan. Mit etwas gutem Willen werden wir aber sicher auch in einem solchen Fall eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung finden.

 

Verkaufspreis: 12,00 €