Adventskalender

 

Adventskalender 2019

Wieder ein voller Erfolg!


Unfassbar, wie die Zeit vergeht. 2019 präsentierten wir Ihnen immerhin schon die sechste Auflage!

Die 1.500 Exemplare ware innerhalb kurzer Zeit vollständig ausverkauft und es gab sogar eine Warteliste. Vielen Dank für diese gewaltige Resonanz!

Wie immer war und ist es viel Arbeit, dieses Projekt auf die Beine zu stellen und zu einem guten Abschluss zu bringen. Dabei braucht es natürlich jede Menge Unterstützer.

2019 haben 154 Firmen und Einzelpersonen insgesamt 670 Sachpreise im Gesamtwert von über 18.900,00 € zur Verfügung gestellt. Das Druck- und Pressehaus Naumann in Gelnhausen hat uns freundlicherweise wieder beim Layout geholfen und Engelswerk Druck und Werbeproduktion aus Seligenstadt hat fleißig gedruckt – und alle Kosten übernommen! Tausend Dank dafür!

Ein besonders großes „Dankeschön“ geht an Mathilda und Emma, die mit vollem Einsatz das tolle Bild gemalt und gebastelt haben. Schade eigentlich, dass wir keinen Glitzerstaub drucken können… 😉 

Nicht zuletzt möchten wir uns bei den vielen fleißigen Helferlein bedanken, die uns jedes Jahr still und leise beim Verkauf der Kalender, deren Verteilung, bis hin zur Auslieferung der Gewinne unterstützen. Ohne Euch wäre das alles nicht zu schaffen!

Sollten wir irgendjemand vergessen haben, so bitten wir das zu entschuldigen.

Einen besonders liebenswerten Zeitgenossen möchten wir Ihnen aber noch vorstellen. Denn dieses Jahr begleitete uns ‚Der kleine Yogi‘ mit seinen heiter-tiefsinnigen Gedanken durch die 24 Tage des Adventskalenders. Danke kleiner Freund!

Irdendwann im Februar, wenn alle Gewinne verteilt sind und sich das Chaos der vergangenen Wochen und Monate wieder etwas geordnet hat, machen wir uns an die Abrechnung. Neben dem reinen Erlös aus dem Verkauf der Adventskalender sind natürlich auch noch ein paar Spenden eingegangen. Demgegenüber stehen allerdings auch ein paar Ausgaben, beispielsweise für den Versand von Gewinnen, die nicht durch unsere fleisigen Helferlein ausgeliefert werden können, etc. . All dies zu ordnen und zu erfassen, braucht noch etwas Zeit, zumal wir das alles ja in unserer Freizeit machen. Sobald der genaue Reinerlös feststeht und die Gelder an die beiden Dienste übergeben werden, Lassen wir Sie das wissen.

Danke an alle die mitgemacht haben!

Lesen Sie hier, wie alles anfing!

 Alle Firmen, die den diesjährigen Adventskalender unterstützen, finden Sie hier!